Am Anfang war der Stuck. Als Familienunternehmen 1912 von Stukkateurmeister Heinrich Mai gegründet, wird die Tradition der Handwerkskunst bis heute ebenso gepflegt wie auch die stetige Suche nach neuen Wegen in der Baubranche. Außergewöhnliche Projekte dokumentieren als architektonische Zeitzeugen den Weg des über 90-jährigen Traditionsbetriebs.